Deutsch: Deutschland

PRAXISSEMINAR 2018: NATÜRLICHE MEDIZIN IN DEN TROPEN

anamed: aktion natürliche medizin

Dr. Hans-Martin Hirt, Schafweide 77, 71364 Winnenden Tel 07195-910225   e-mail: anamedhmh@yahoo.de  Homepage: www.anamed.org  (Verein) und www.anamed-edition.com (Buchversand)

Herzliche Einladung zur Teilnahme:

Ort : Korntal liegt bei Stuttgart und ist leicht per S-Bahn zu erreichen.

Anmeldung bei: Akademie für Weltmission, Hindenburgstr. 36, 70825 Korntal-Münchingen, Tel. 0711-83965-0 / 0711-83965-211, Fax 0711-8380545, E-Mail rezeption@awm-korntal.de     www.awm-korntal.de. Übernachtungsplätze im Haus sind sehr begrenzt, daher rechtzeitig anmelden bitte (*) Wir bevorzugen dass Sie im Haus übernachten da jeder Seminartag etwa bis 21 Uhr geht.

Zeit: Beginn Do. 1. Februar 2018, 14.00 Uhr; Ende: So.,4. Februar, 16.00 Uhr.

Referenten und Mitarbeiter: Dr. Hans-Martin Hirt (Apotheker),  Dr. Katharina Madrid (tropische Ernährungssicherung), Rita Nagel (Krankenschwester) und Ilse Bullinger (Berufsschullehrerin), Hellmut Hirt (Imker).

Kosten: Zurzeit Studiengebühr: 310  € für Teilnehmer, die in Deutschland leben, 210 € für Teilnehmer, die kurz vor der Ausreise zur Arbeit in einer christlichen Missionsstation im Ausland stehen. Plus Preis für die Unterkunft und Verpflegung, etwa 150 Euro im DZ/ 170 Euro im Einzelzimmer (insgesamt für Do bis So).

Vorkenntnisse: Nicht erforderlich. Damit wir schon etwas Basis-Wissen voraussetzen können, ist es hilfreich, wenn Sie vor dem Seminar bereits lesen: Bestell- Liste Nr. 101 (16 Euro) zumindest die ersten vier Kapitel  und Nr. 202 Dokument "Malaria: Artemisia annua", (8 Euro) zu bestellen bei anamed-edition Winnenden (formlos an H.M.Hirt, siehe oben) Die Nr 202 gibt es bei Bedarf auch kostenlos im Download: Gehen Sie zur homepage www.anamed-edtition.com dort zu „Downloads“, und dort zu "Anamed Artemisia Reader".

Eine Bitte: Auch wenn Sie aus ganz Europa kommen: Spätere Anreise oder frühere Abreise stören den Ablauf und sind definitiv unerwünscht. Sie können gerne eine Nacht zusätzlich buchen um voll teilnehmen zu können, danke!

Programmvorschlag: (Änderungen jederzeit möglich)

Do 14.00 bis etwa 21 Uhr:

- Kurzandacht
- Vorstellung
- Technische Fragen bei Seminaren in den Tropen
- Erwartungen der Teilnehmer
- "Natürliche Medizin" zwischen „Moderner“ und „Traditioneller“ Medizin
- Wie kommen wir mit Heilern in Kontakt? Wo liegt die Grenze zur Zauberei?
- Erfahrungsberichte von Teilnehmern
- Materialien und Bücher: Was benötige ich, was gibt es vor Ort?

Fr 8.30 bis etwa 21 Uhr

- Kurzandacht 
- Entwicklungshilfe oder –Partnerschaft? / Pflanzenquiz
- Austausch von Erfahrungen der Teilnehmer/ des Referenten über 60 Heilpflanzen
- Umweltverträgliche Ernte
- Haltbarmachung von Samen, Nahrung, Tees, z.B. mit Solarenergie
- Exakte Konservierung durch Zucker / Salz / Alkohol / Trocknung
- Exakte Dosierung, Volumen und Gewicht
- Moringa und Ernährung
- Artemisia annua: vom Samen zum Medikament, Aussaat, Anbau, Ernte, Trocknung, Lagerung
- Malaria: Einsatz von Artemisia und anderen Pflanzen
- Hautkrankheiten, Wunden, Verbrennungen in den Tropen….und bei uns.

Sa 8.30 bis etwa 21 Uhr

- Kurzandacht
- Nahrungssicherung und Anlegen von Heilpflanzengarten (samt Taxonomie und Erkennung   der Pflanzen)
- Durchfall - Erkrankungen und Heilpflanzen
- Fallstudie Madagaskar zu participativen Herangehens - Methoden, ökologischen und ökonomischen Aspekten.
- Gemeinsame Produktion von Seifen, med. Ölen, med. Salben, Tinkturen, Zahnpulver usw. aus lokalen tropischen Rohstoffen

Filme: Malaria / WHO-Reaktion auf anamed.

So 8.30 bis 16.00 Uhr

- Andacht: wie Jesus heilt
- Organisation eines anamed Zentrums
- Einfachste Methoden in der Entwicklungshilfe
- Fragen zur Legalisierung der Herstellung in tropischen Ländern
- Cholera, Aids und Krebs: Möglichkeiten der Therapie mit Artemisia annua und Moringa.

Anschließend Ausklang beim Kaffeetrinken bis 16.30.

Anreise: Per Bahn von Stuttgart, dort fährt die S-Bahn  S-6  (Richtung Weil der Stadt) alle 30 Minuten nach Korntal, Ankunft etwa nach 10 Minuten, weiterhin 20 Minuten Fußweg rechnen bis zum Studienzentrum.  Per Auto: Korntal-Münchingen liegt an der A 81 zwischen Ausfahrt "Stuttgart Feuerbach" und "Stuttgart Zuffenhausen". Wegbeschreibung auch unter www.awm-korntal.de.

Materialien für Ausreisende: Während des Seminars sind alle anamed-Materialien zur Arzneimittelherstellung, Samen, Bücher, Poster usw. zu einem weit reduzierten Preis erhältlich.

* Weitere, sehr viel teurere ÜN gibt es in Korntal im Landschlosshotel, Tel. 0711-8388800 (etwa 90 E/Nacht) oder im enjoy Hotel garni, Tel 0711-837019 (etwa 60 E/Nacht).

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung bitte online durchführen: nicht bei anamed, sondern bei www.awm-korntal.de.
Die Bestätigung wird Ihnen von dort zugesandt.
Wer kein Internet benützt:
Bitte Anmeldezettel von AWM Korntal per Post anfordern.

Location: Akademie für Weltmission, Hindenburgstr. 36, 70825 Korntal-Münchingen, Deutschland

Go back